Sie sind hier: Schule / der Unterricht / 

Grundsätze und Methoden des Unterrichts

Der Unterricht an der AHFGrundschule sichert eine ganzheitliche Persönlichkeitsbildung indem wir:

  • sicheren Umgang mit der Muttersprache anstreben und Englisch als Fremdsprache bereits in der ersten Klasse anbieten
  • körperliche Entwicklung und Gesundheit der Kinder fördern
  • Leistungsfähigkeit, Gefühls- und Willenskräfte der Heranwachsenden entwickeln
  • bewährte Formen wie Frontalunterricht und Einzelarbeit mit Gruppen- und Projektarbeit verbinden
  • fächerübergreifende Wissensvermittlung anstreben
  • beim Übermitteln des Lehrstoffes dazugehörige Glaubens-, Werte- und Sinnfragen mit einschließen
  • die Erschließung eines christlichen Welt- und Lebensverständnisses gewährleisten
  • kontinuierlich Selbständigkeit, systematisches Lernen und partnerschaftliches Arbeiten fördern
  • Schüler für ihre Aufgaben positiv motivieren und dabei die vom Lehrer ausgeübte Kontroll- und Beurteilungsfunktion angemessen einsetzen
  • besonderen Wert legen auf die Beziehung zwischen Lehrern und Schülern sowie der Schüler untereinander